Zusatzleistungen /privatärztliche Leistungen

– Reisemedizinische Beratung und Durchführung notwendiger Impfungen, Verordnung gegebenenfalls notwendiger Bedarfsmedikation (ebenfalls Selbstzahlerleistung)

Insbesondere bitten wir zu beachten, dass bei der Durchführung von Reiseimpfungen nicht nur die Kosten für die Impfstoffe anfallen, sondern auch die Impfleistung als solche in Rechnung gestellt werden muss.

–    Gelbfieberimpfungen
–    Erweiterte  Impfleistungen
–    Akupunktur
–    Ernährungsberatung
–    Erweiterter Gesundheits- Check- Up (z.B. Belastungs-EKG, Sonographie)
–    Labor-Wunschleistungen (z.B. HIV-Test, PSA-Bestimmung, Hormon-oder Vitaminstatus etc.)
–    Führerscheinuntersuchungen
–    Sporttauglichkeitsuntersuchungen
–    Atteste, z.B. für private Zusatzversicherungen, Reiserücktrittsversicherungen usw.

Über die Höhe der anfallenden Entgelte informieren Sie gerne vorab unsere Mitarbeiterinnen.